PRINCE2® Foundation

Seminare in Bremen

Bildungsform

Seminare

Beginn

auf Anfrage

Dauer

3 Tage

Zielgruppe

Projekt- und Teammanager/innen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Bereichen Projektunterstützung und Qualitätssicherung

Inhalte


Im Mittelpunkt dieses Trainings steht das PRINCE2® Prozessmodell mit der PRINCE2® Trigger Map. Sie erfahren, wie das Modell aufgebaut ist, wie die verschiedenen Projektaktivitäten und Rollen miteinander verknüpft sind und wie PRINCE2® mit Ausnahmen (Abweichungen vom ursprünglich Vereinbarten) umgeht.
Sie sehen, wie eine Projektorganisation, die das Projekt plant und steuert, aufgestellt wird und wie die verschiedenen Projektmanagementrollen so definiert werden, dass das Projekt effektiv und effizient läuft. Dabei spielt das Prinzip des Steuerns nach dem Ausnahmeprinzip eine zentrale Rolle.
Am Ende des Trainings können Sie an der offiziellen PRINCE2®-Foundation-Prüfung teilnehmen. Damit weisen Sie nach, dass Sie als Mitglied eines Projektmanagementteams in einer bestehenden PRINCE2®-Umgebung tätig sein können und die Prinzipien und die Terminologie der Methode verstehen.
Insbesondere sollen Sie verstehen:

  • Zweck und Verantwortlichkeiten der Rollen
  • Die sieben Grundprinzipien, Themen und Prozesse
  • Die produktorientierte Planung
  • Die Qualitätsreviewtechnik
  • Den Zweck der Managementprodukte und den Aufbau von Business Case, Produktbeschreibungen, Offener-Punkt-Bericht, Register offener Punkte, Risiko- und Qualitätsregister
  • Den Zusammenhang zwischen den Grundprinzipien, Prozessen, Themen, Produkten und Rollen in einem PRINCE2®-Projekt

Kursbeschreibung

Dieses Training ist ein Dreitageskurs mit der offiziellen Foundation Prüfung am Ende des dritten Tages.

Tag 1

  • Einführung
  • Themen: Organisation, Business Case
  • Prozesse: Vorbereiten eines Projekts, Lenken eines Projekts, Initiieren eines Projekts

Tag 2

  • Wiederholung
  • Themen: Qualität, Pläne, Risiken, Änderungen
  • Prozess: Steuern einer Phase

Tag 3

  • Wiederholung
  • Thema: Fortschritt
  • Prozesse: Managen der Produktlieferung, Managen eines Phasenübergangs, Abschließen eines Projekts
  • PRINCE2® an die Projektumgebung anpassen
  • Prüfung und Bekanntgabe der Ergebnisse

Methoden

Mischung aus Theorie und praktischen Übungen in Kleingruppen.

Voraussetzungen

Vorkenntnisse zu Projektmanagementmethoden.

Veranstaltungsort

nach Vereinbarung

Ansprechpartner/in