Fachinformatiker/in Fachrichtung Anwendungsentwicklung (IHK)

Umschulung in Bremen

Bildungsform

Umschulung

Zeitraum

03.07.2017 - 02.07.2019

Dauer

24 Monate

Unterrichtszeiten

Mo. - Fr.: 08:15 Uhr bis 16:15 Uhr (Präsenz bis 15:30 Uhr) inkl. Betriebspraktikum

Zielgruppe

Das Angebot eignet sich für alle Interessierten ohne abgeschlossene oder mit veralteter Berufsausbildung, die einen anerkannten Berufsabschluss in der IT-Branche erwerben wollen. Insbesondere für:

Arbeitssuchende, Studienabbrecher/innen und berufliche Rehabilitanten/Rehabilitantinnen mit IT-Affinität sowie Personen mit Vorerfahrung in der IT.

Inhalte

  • Organisation und Geschäftsprozesse
  • Basis-Qualifikationen IT und Programmierung
    (Algorithmen, SQL, PHP)
  • Basis-Qualifikationen Netzwerke
    (Hardware, Betriebssysteme, Datenbanken, Netzwerke, Englisch)
  • Fach-Qualifikationen Programmierung
    (PHP, Java, C#/.NET)
  • Projekt-Qualifikationen Softwareentwicklung
    (IT-Projektmanagement, UML, Entwicklungsfallstudien)
  • Betriebspraktikum (1)
    95 Tage: Programmierpraktikum im Unternehmen
  • Prüfungsvorbereitende Workshops
  • Betriebspraktikum (2)
    39 Tage: Programmierpraktikum im Unternehmen inkl. Verfassen der beantragten Projektarbeit und schriftlicher Handelskammerprüfung
  • Prüfungsvorbereitende Workshops

Weitere Informationen

Voraussetzungen

Fachlich:

Gute PC-Anwenderkenntnisse, ausbaufähige Englischkenntnisse

Abschluss

cbm-Zeugnis
Handelskammer-Abschluss (IHK)

Förderung

Die Förderung ist durch Jobcenter oder Agentur für Arbeit über einen Bildungsgutschein möglich. Auch der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD) sowie durch die Deutsche Rentenversicherung fördert diese Umschulung.

Maßnahme-Nr.

214/293/17

Veranstaltungsort

cbm Bremen

Ansprechpartner/in

Cindy Wasik

Beratung oder weitere Infos anfordern...

Downloads

Kursbeschreibung (176 KB)

Kundenstimmen

Benjamin Stefan
Benjamin Stefan