21.04.2016

Leben und arbeiten im digitalen Alltag – den Quereinstieg wagen

Perspektiven, Chancen, Hindernisse, Zugänge, Entwicklungsmöglichkeiten, Gestaltungspotenziale. Workshop bei cbm

Die digitale Zukunft fordert interdisziplinäre Fertigkeiten, denn das Internet ist zum zentralen Informations- Kommunikations-, Lern- und Dienstleistungsmedium geworden. Das IT-Arbeiten ist projektorientiert und kommunikativ, damit haben Frauen aus ihren bevorzugten Qualifikationen gute Chancen – sie sollten sie nutzen. Wir erzählen, wie es gehen könnte.

„Wiedereinstieg am Mittwoch“ ist ein regelmäßig stattfindendes Angebot von „Perspektive Wiedereinstieg – Bremen“. In kostenfreien Kurz-Workshops und Vorträgen informieren und vernetzen wir Frauen und Männer, die nach einer familienbedingten Unterbrechung wieder in den Beruf einsteigen möchten.

Ort: cbm Computer-Anwendungsberatung, Bildung, Medienentwicklung GmbH,  Wegesende 3 – 4, 28195 Bremen

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um telefonische Anmeldung unter 0421 16937-23 oder -22 oder per Mail unter christiane.goertz@pwe-bremen.de oder annette.koch@pwe-bremen.de.

Das Projekt „Perspektive Wiedereinstieg – Bremen“ wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Dieses ESF-Programm wird in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ umgesetzt.

Wir freuen uns auf Sie!