Textverarbeitung mit MS Word (ECDL-Zertifikat)

Individuelles Training in Bremen

Bildungsform

Individuelles Training

Beginn

jederzeit

Dauer

120 U-Std.

Unterrichtszeiten

Mo. - Do.: 08:15 Uhr - 15:45 Uhr, Fr.: 08:15 Uhr - 13:15 Uhr

Zielgruppe

Dieses Angebot ist geeignet für Arbeitssuchende, Beschäftigte und Selbstständige.

Inhalte

Alle Themenfelder aus der Vorgabe des Syllabus 5.0 DLGI®, ECDL-Prüfung:

  • Programmoberfläche (Übersicht, Bedienung, Anpassung)
  • Erstellung von Dokumenten: Erfassen, Speichern
  • Formatieren (Zeichen, Absatz, Seiten, Abschnitte)
  • Textgestaltung, Einfügen (Tabellen, Bilder, Objekte)
  • Dokumentenschutz / Formulare, Dokumentprüfung
  • Druckvorbereitung / Drucken, Seriendruck
  • Gestaltung und Einsatz von Vorlagen

Ablauf:
    Aufarbeiten stofflicher Defizite
    Durcharbeiten des offiziellen Themenplanes
    Analyse von Fragetypen und Fragestellungen der Prüfung
    Zeitmanagement in der Prüfung
    Simulation von Prüfungssituationen

Die Prüfung ist in deutscher Sprache. Die Prüfungsgebühr ist im Preis enthalten.

Weitere Informationen

Teilzeit

Mo. - Do.: 08:15 Uhr - 14:00 Uhr, Fr.: 08:15 Uhr - 12:30 Uhr
Maßnahme-Nr. 214/437/17

Voraussetzungen

Sicherer Umgang mit Windows und dem Internet erforderlich.

Abschluss

Europäischer Computerführerschein (ECDL-Teilzertifikat)

Kosten

636,00 EUR

Förderung

Dieses Qualifizierungsangebot ist nach AZAV zugelassen und kann über einen Bildungsgutschein gefördert werden. Unter Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen kann auch eine Förderung über WeGebAU, den Bremer Weiterbildungsscheck oder die Bildungsprämie erfolgen.

Veranstaltungsort

cbm Bremen

Ansprechpartner/in

Kathrin Altmann