Umschulung zum Mediengestalter /zur Mediengestalterin Digital und Print - Gestaltung und Technik (IHK) in Teilzeit

Unser Unterricht findet in Präsenz mit Dozentinnen und Dozenten in unseren Räumlichkeiten in der Bremer Innenstadt statt. Die Prüfung nimmt die Handelskammer Bremen ab.

Mediengestalterinnen und Mediengestalter Digital und Print der Fachrichtung Gestaltung und Technik bearbeiten Mediendaten unter Berücksichtigung gestalterischer und technischer Gesichtspunkte für Print- und Digitalprodukte.

Dazu gehören Aufgaben wie:

  • das Erstellen und Konvertieren von Text-, Grafik-, Audio- und Videodaten
  • Bild-, Grafik- und Layoutbearbeitung
  • Webdesign - und programmierung
  • Social Media Marketing

Berufsperspektiven

Sie arbeiten in Werbeagenturen bzw. Werbeabteilungen größerer Unternehmen, Unternehmen der Druck- und Medienwirtschaft, bei Herstellern von Online-Medien, Verlagen sowie in Marketing- und Kommunikationsabteilungen von Unternehmen und öffentlichen Institutionen. 

Förderung

Die Umschulung ist nach AZAV als förderfähig zugelassen. Die Teilnahme an der Umschulung kann von der Agentur für Arbeit, Jobcentern, Reha-Trägern und anderen gefördert werden (Übernahme von Kursgebühren und Fahrtgeld).

Information und persönliche Beratung

Bei Interesse beraten wir Sie gerne persönlich. Einen Termin können Sie telefonisch unter 0421 165737, per E-Mail unter info@cbm-bremen.de oder persönlich hier:

Wegesende 3 - 4 in 28195 Bremen, vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.

Aktuelle Termine

Beratung zur Fachinformatiker-Umschulung anfordern

Ihre Ansprechpartnerin:

Cindy Wasik

Tel.: 0421 165737

Sehen Sie hier ein Video, was Mediengestalter machen.

Mediengestalter cbm