Bildungsangebot IT-Angebote Programmierung Umschulung

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung (IHK)

Teilnehmende einer Fachinformatiker-Klasse in Bremen sitzen vor Bildschirmen

Start: 22.07.2019

Fachinformatiker/innen in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln Software für Unternehmen. Dazu gehören, abhängig von der Branche, Shop- oder Warenwirtschaftssysteme, Apps oder Spiele. Die entwickelten Anwendungen werden getestet, dokumentiert und bei Bedarf aktualisiert.

Dabei planen Sie Projekte, kalkulieren die Kosten und beraten Nutzende. Sie entwickeln für Ihre Kunden und Kundinnen ein benutzerfreundliches Konzept (User Interface UI) und gestalten dementsprechend Internetseiten.

Die Umschulung vermittelt Ihnen das nötige Know-how und eignet sich für alle, die ihre berufliche Zukunft in der IT-Branche sehen und dafür einen offiziell anerkannten Berufsabschluss der IHK erwerben möchten.

Inhalt

  • Controlling und IT-Projektmanagement
  • Basis-Qualifikationen IT und Programmierung (Algorithmen, SQL, Python)
  • Basis-Qualifikationen Netzwerke
    (Hardware, Betriebssysteme, Datenbanken, Netzwerke, Fachenglisch)
  • Fach-Qualifikationen Programmierung
    (Java, JavaEE, JavaScript, node.js)
  • Projekt-Qualifikationen Softwareentwicklung
    (IT-Projektmanagement, UML, Entwicklungsfallstudien)
  • Security inkl. Einstieg ins Hacking
  • Betriebspraktikum (1)
    95 Tage: Programmierpraktikum im Unternehmen
  • prüfungsvorbereitende Workshops
  • Betriebspraktikum (2)
    39 Tage: Programmierpraktikum im Unternehmen inkl. Verfassen der beantragten Projektarbeit und der schriftlichen Prüfung vor der Handelskammer Bremen
  • prüfungsvorbereitende Workshops

Ablauf und Dauer

  • Unterricht in der Gruppe mit Trainerteam vor Ort
  • 24 Monate in Vollzeit
  • Unterrichtszeiten von 08:15 Uhr bis 16:15 Uhr, Präsenzunterricht bis 15:30 Uhr
  • sechs Monate Betriebspraktikum

Ziel und Abschlüsse

  • Berufstätigkeit in der IT-Branche
  • staatlich anerkannter Berufsabschluss Fachinformatiker/in (IHK) in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung
  • OCA – Zertifizierung

Voraussetzungen

  • sehr gute PC-Anwendungskenntnisse
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)
  • Kenntnisse der englischen Sprache (insbesondere im Verstehen von Bedienungsanleitungen)

Preis

26.945,82 € (umsatzsteuerbefreit gem. § 4.21 UStG)

Förderung und Ratenzahlung möglich

Wenn Sie Interesse an einem Bildungsangebot im IT-Bereich haben, aber sich noch nicht sicher sind, ob Ihre Zukunft in der IT-Branche liegt:

Mit einem Raspberry Pi machen Sie erste Schritte in die Programmierung von Linux.