IT-Angebote Modul

Vorbereitung auf die Externenprüfung: Fachinformatiker/in (IHK)

Einen offizieller Berufsabschluss kann auch ohne eine betriebliche Ausbildung oder Umschulung erworben werden. Mit entsprechender Berufspraxis und guter Vorbereitung können Sie die Handelskammerprüfung bestehen.

Unser Bildungsangebot vermittelt Ihnen das nötige Know-how und eignet sich für alle, die Vorkenntnisse im Bereich Fachinformatik haben und sich gut auf die Handelskammerprüfung vorbereiten wollen.

Inhalt

  • Wir vermitteln Ihnen alle prüfungsrelevanten Inhalte, damit Sie die Handelskammerprüfung gut schaffen
  • Wir füllen Ihre Wissenslücken
  • Beratung beim Verfassen des Projektantrags Coaching für die Erstellung der schriftlichen Projektdokumentation
  • Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung, inklusive „Learning to the test“
  • Testdurchläufe der mündlichen Prüfung mit anschließender Beratung

Ablauf und Dauer

  • Präsenztraining in unserem Lerncenter
  • Unterrichtszeiten nach Vereinbarung
  • auch berufsbegleitend möglich
  • wir erstellen gemeinsam einen individuellen, an Ihrem Bedarf orientierten Lehrplan

Ziel

  • gutes Gelingen der Handelskammerprüfung (IHK)
  • Berufsabschluss als Fachinformatiker/in (Systemintegration oder Anwendungsentwicklung)

Voraussetzungen

  • Berufserfahrung im Bereich Fachinformatik
  • die Beratung zu den Voraussetzungen für die Prüfung findet bei NQE statt

Preis

je nach Dauer

Förderung und Ratenzahlung möglich

Maßnahmenummer: 214/297/18