Allgemein Bildungsangebot IT-Angebote Office-Angebote

Frauen starten digital durch – die Erfolgsquote

Teilnehmerin Workshop- Frauen starten digital durch

Mehr IT Frauen? WIR haben sie!

Workshopquote: 71%(!) IT-Interessierte und der Bremer Spirit

Überall lese ich sie, die tollen Geschichten der Initiatoren, wie #digitalmediawomen, #dmw, die Website #avanja, #digitalmediabremen, und viele hoch engagierte und stimmstarke Akteure/innen für mehr Frauen in die IT. An dieser Stelle auch nochmal ein Danke an #yvonnebauer Frau Dr. Bauer!

So kam es auch, dass wir bei der cbm diesen wunderbaren Workshop

„Frauen starten digital durch“

ins Leben rufen konnten.

Und was gab es da für Stimmen…

„Ach, wenn da mal so 10 Frauen maximal in einem #workshop zusammenkommen, und wenn da dann eine oder zwei was in der #IT machen, dann wars das aber…“

Original-Tenor – Quelle wird natürlich nicht genannt 😉

Mal die Zahlen des „Erstsemesters“ mit 4 Workshops von April bis Juli:

46 Frauen à

In Umschulung:

  • 14 Fachinformatikerinnen- Bereich Anwendungsentwicklung
  • 2 Kauffrau E-Commerce
  • 1 Marketing Management
  • 1 Mediengestalterinnen
  • 2 modulare Weiterbildung Lerncenter

Zusätzlich noch Interessentinnen für Fortbildungen:

  • 1 Fachinformatik Anwendungsentwicklung
  • 8 Kauffrau E-Commerce
  • 3 Office-Management und Teamassistenz
  • 1 Lerncenter. Bereich Office Anwendungen ( ICDL Workbase)

In Arbeit:

  • 8 Teilnehmerinnen des Kurses

Die Interessentinnen für Fortbildungen müssen noch administrative Gegebenheiten klären, zum Beispiel Kinderbetreuung, Förderungen, etc…

Unser eigener IHK Kurs „Fachinformatik Anwendungsentwicklung IHK“ ist gerade 7 Frauen stark. Und es bereitet sich eine angehende Mediengestalterin gerade durch ihr Coaching und Fortbildung im cbm Lerncenter auf ihre Selbständigkeit vor.

Das bedeutet, die Gleichung lautet:

Von 46 Teilnehmerinnen sind 30 Damen für die IT gewonnen!

Einige sind im Haus geblieben, und derselbe Anteil ist an unsere Mitbewerber vermittelt worden. Auch das gehört zum Bremer Spirit!!

Das macht eine #erfolgsquote von 71%

an interessierten Damen für die IT und eine Vermittlungsquote in Umschulungen, Weiterbildungen & berufsorientierten Fortbildungen, sowie Wiedereinstieg in den Job von 61%

Und was sagen die Frauen selber dazu?

Hier ein wunderbarer Artikel aus Bremerhaven, in dem eine unserer Teilnehmerinnen interviewt wurde:

Teilnehmerin Workshop- Frauen starten digital durch

Klicken Sie einfach auf das Bild, um den hinterlegten PDF Artikel zu lesen

Sonstige Stimmen? Da haben wir hier noch zwei besonders nette Auszüge:

Frauen starten digital durch – Mein persönliches Fazit

Obwohl ich bereits zum 01.06.2021 einen neuen Arbeitgeber hatte, habe ich mich entschieden an dem 4 wöchigem Kurs teilzunehmen, um in die digitale Welt reinzuschnuppern.

Das Office Programm war für mich ein gängiges Tool, was ich auch in meiner Berufstätigkeit stetig genutzt habe. Dennoch habe ich das ein oder andere neue dazugelernt, was ich sicher auch in der Zukunft nutzen kann und werde.

Besonders spannend fand ich die Einführung in das Social Media Marketing und das Content-Management, da ich auch in der Ausbildung und im Studium immer wieder Berührungspunkte zum Marketing und Design hatte.

Durch verschiedene Schulungsleiter mit unterschiedlichen Lernmethoden waren die vier Wochen insgesamt sehr informativ und haben dazu beigetragen, dass einige der Kursteilnehmer tatsächlich eine Umschulung in der IT-Branche gestartet haben.

Zwei Mal die Woche hatte man zudem die Möglichkeit an einem individuellem Coaching teilzunehmen. Hier habe ich noch mal die Chance bekommen, meinen Lebenslauf professionell zu überarbeiten und mich auf künftige Bewerbungsgespräche optimal vorzubereiten.

Insgesamt bietet der Kurs sowohl für Teilnehmer, die sich noch orientieren, als auch für Leute, die bereits wissen welchen Weg sie einschlagen möchten einen guten Einstieg in die digitale Welt.“

Das klingt doch toll!

Und das hier… das möchten wir auch nicht vorenthalten:

Wir sind glücklich! Weil unsere Frauen es sind. Weil wir es geschafft haben, ein Funkeln in die Augen zu zaubern – und einige Talente zu wecken.

Wir werden all unsere Damen weiterverfolgen – und am 7 September ein paar von ihnen wiedersehen zum Alumni-Treffen.

Dieser Einzeiler einer Teilnehmerin freut uns ganz besonders, denn der sagt alles aus, was für Fortbildung und Menschen und Karriere und Arbeitswelt wichtig ist:

„Denn wo man sich wohlfühlt, lernt man leichter!“

Und genau das werden wir ab dem 20. September wieder umsetzten: denn da geht es in die zweite Runde, wenn es wieder heißt:

Frauen starten digital durch!

Hier unsere Termine, in Präsenz aber auch im Remote:

20.09.2021 – 15.10.2021 – Präsenz vor Ort cbm Bremen
01.11.2021 – 26.11.2021 -Präsenz vor Ort cbm Bremen
08.11.2021 – 03.12.2021 – Remote – erster Tag jedoch in Präsenz

Gerne sind wir für Sie da. Sprechen Sie doch am Besten direkt mit der Projektleitung:

Ute Bescht
ute.bescht@cbm-bremen.de

Bei Fragen rund um die Förderung und dem administrativen Background ist gerne die Projektassistenz Kerstin Bäume für Sie da!
kerstin.baeume@cbm-bremen.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Artikel auf LinkedIn