IT & Medien

IT-Portal

Systemintegration

Anwendungsentwicklung

Mediendesign

Webdesign

Online Marketing

*ITO*

*Frauen starten digital*

ICDL®

Kaufmännisch

Büro-Portal

Kaufmännische Alleinkraft

Buchhaltung

Rechnungswesen 

E-Commerce

Sprachen

Sprach-Portal

TOEIC®

Berufsbezogenes Deutsch

Lerncenter

Lerncenter-Portal

IT & Web Module

Kaufmännische Module

Jobcoaching

Jobcoaching

JUNO

Persönlichkeit

Existenzgründung

cbm intern

Team

Leitbild

Förderung

Impressum

DSGVO

COVID19 Schutz

schöne Gedanken*

Angebote: Pocket Info

  • Förderung möglich
  • Ratenzahlung möglich
  • Arbeitsmarkt
  • Bewerbung
  • Sprechstimmen-Coaching
  • Potenzialanalyse & Zielfindung

„Ich sehe was, was Du nicht sagst.“

Das Leben kann gar nicht immer geradeaus gehen. Und genau hier bietet sich die Chance zur Entwicklung der Persönlichkeit oder die Lebensziele neu auszurichten; egal in welchem Alter. Manchmal macht einem aber auch nur der innere Schweinehund den gehörigen Strich durch die Rechnung. Es gibt viele Situationen im Privaten oder bei der Gestaltung der beruflichen Karriere, in denen ein Coaching sinnvoll sein kann, um Klarheit zu bringen.

Arbeitsmarkt & Persönlichkeit

Maßnahmenummer: 214/33/22
förderfähig nach
§ 45 Abs.1, Satz 1,Nr. 1

Kosten pro Job-Coaching-Stunde (45 Min.) betragen für Selbstzahlende 71,96 € (USt.-befreit).

Übersicht der Module als PDF

Modul 1:

Individuelles Job-Coaching: Von Potenzialanalyse bis Vorstellungsgespräch

Je nach Bedarf mit individuellen Schwerpunkten, insbesondere:

Potenzialanalyse:

  • berufliche Qualifikationen, Kompetenzen, Leistungen und Erfolge analysieren
  • Berufliche Ziele und Realisierungschancen erarbeiten (Aufgabenbereiche, Branchen, Arbeitgeber, Selbstständigkeit)
  • auf Wunsch (anteilig) stimmbasierte Analyse

Medien und Suchstrategien für den Arbeitsmarkt:

  • passende Job-Angebote finden 
  • Online-Jobbörsen, Printmedien
  • (Online-) Netzwerken, u.a. Xing und LinkedIn
  • Initiativbewerbungen / Personalvermittler, Headhunter, Zeitarbeit

Optimierung der Bewerbungsunterlagen:

  • Personalisierung der Unterlagen bezogen auf die eigenen beruflichen Ziele, Kompetenzen und Eigenschaften
  • Lebenslauf, Qualifikationsprofil, Kompetenzprofil zusammenstellen und gestalten
  • Umgang mit beruflichen Auszeiten, Familienzeiten und anderen Lücken im Lebenslauf
  • Online-Bewerbung und -Formulare
  • Kurzbewerbung
  • Bewerben im Ausland
  • Erstellung englischsprachiger Bewerbungsunterlagen

 

Überzeugende Selbstpräsentation im Bewerbungsprozess:

  • Telefonate mit Personalentscheidenden, Vorstellungsgesprächen, bei Personalberatern und beim (Online-)Netzwerken
  • Simulation von Gesprächssituationen, auf Wunsch inklusive Videoanalyse
  • Simulation von Online-Vorstellungsgesprächen über Videokonferenz
  • mit „unangenehmen“ Fragen umgehen
  • Verhandlungssituationen (Gehalt, zusätzliche Benefits)
  • (Online-)Assessment-Center: Ziele, Ablauf, Vorbereitung auf mögliche Aufgaben
  • Self-Branding als Karrierefaktor
  • Strategien zur Umsetzung eines eigenständigen Markenprofils

Modul 2: ab Februar

Selbstsicherheit und Ausstrahlung im Beruf über Kommunikation und Sprechstimme

  • Selbstbewusste und authentische Gestaltung von Kommunikation über Stimme, Körper und Atem
  • Entwicklung eines überzeugenden, lebendigen und tragfähigen Stimmklangs
  • Körperbewusstsein, Körpersprache und stimmlich-körperliche Präsenz
  • Kommunikationsfluss im Bewerbungs- und Arbeitskontext
  • den roten Faden behalten: konstruktiver Umgang mit Lampenfieber, Nervosität und Angst
  • Verbesserung des Sprachstils und der Aussprache bei Akzenten und Dialekten
  • souveräne Präsenz am Telefon, in Vorstellungsgesprächen, bei Präsentationen und in Meetings
Eva Schadeck | Jobcoaching bei cbm Bremen

Eva Schadeck: Coach bei cbm Bremen

Kontakt Projektassistenz Jobcoaching: Kerstin Bäume

Modul 3: ab Februar

Bewerbungsvideo: Originelle Ergänzung der klassischen Bewerbungsunterlagen

  • Professionelle Unterstützung von der Idee bis zum fertigen Bewerbungsvideo
  • Entwicklung eines individuellen Drehbuchs und von Texten
  • abgestimmte Kleidung und passendes Styling
  • professionelles Auftreten, Sprechen und Präsentieren vor der Kamera
  • passende Wahl des Drehorts, professionelles Equipment für Licht, Ton und Video

• Resultate: fertige Videodatei (1-2 Minuten) und Strategie zur Verwendung für Bewerbungen

Voraussetzungen für ein Bewerbungsvideo: Klarheit über Potenziale, Stärken und berufliche Ziele; professionelle Bewerbungsunterlagen liegen vor.

Modul 4:

Stabilisierung und Stärkung im Bewerbungsprozess

  • Kräfte mobilisieren nach erfolglosen Bewerbungen
  • Aktivierung und Erweiterung der eigenen Ressourcen zur Bewältigung negativer Ereignisse und Versagensängste für den nachhaltigen beruflichen Wiedereinstieg und den beruflichen Alltag 
  • Zugang und Stärkung gesund erhaltender Kraftquellen im Beruf
  • Umgang mit erlebtem Mobbing
  • Burn-out Prophylaxe
  • Stärkung der eigenen Resilienz und Verbesserung des Umgangs mit Veränderungen in der Arbeitswelt (z.B. Digitalisierung, Home Office, Arbeitsstrukturen)
  • Strategien zur Erreichung und zum Erhalt der Lebensbalance (u.a. Beruf, Familie, eigene Bedürfnisse)
Peter Salziger | Jobcoach bei cbm Bremen

Peter Salziger: Coach bei cbm Bremen

Modul 5: ab Februar

Selbstständigkeit: Planung, Umsetzung und Stabilisierung

  • Betrachtung der persönlichen Eignung für die Arbeit in der Selbstständigkeit
  • (Weiter-)Entwicklung der Geschäftsidee
  • Analyse des Gründungsprozesses
  • Markt- und Zielgruppenrecherche
  • Finanzierungsmöglichkeiten und Rechtsformen
  • Entwicklung eines Marketingkonzepts, zielorientierter Vertriebsstrategien und Präsentation des eigenen Angebots
  • Instrumente der Kundenakquise und Kundenbindung
  • Bestandsaufnahme des bisherigen Verlaufs
  • begleitete Kurskorrektur in konkreten, zielorientierten Schritten zur Stabilisierung oder Weiterentwicklung der Selbstständigkeit

Voraussetzungen: keine oder Selbstständigkeit im Nebenerwerb (weniger als 15 Stunden pro Woche).

Ein Film sagt mehr als tausend Buchstaben

Mit einem Bewerbungsvideo können Sie Ihre Chancen steigern. Zum Einen heben Sie sich damit enorm von der Masse ab. Erst etwa 7 Prozent der Jobsuchenden nutzen ein Bewerbungsvideo, aber 90 Prozent der Personaler hätten gerne eines und würden es auch ansehen! Zum Zweiten ist ein Video in puncto Motivation und Persönlichkeit viel aussagekräftiger als eine schriftliche Bewerbung. Überzeugen Sie Ihren zukünftigen Arbeitgeber schon VOR dem eigentlichen Job-Interview.

Und sie hat den Job!

Ihre Ansprechpartner

Wir für Sie

Aigul Mohtadi

Projektassistenz: Frauen starten digital, kaufmännische Bildung  & Finanzen

Aigul Mohtadi | Projektassistenz FD | Sprachen & Finanzen

Kerstin Bäume

Projektassistenz: Kaufmännische Bildung, Verwaltung & Jobcoaching

Kerstin Bäume | Projektassistenz Kaufmännische Bildung & Jobcoaching
Gute Aussichten - das Team bei cbm Bremen - Salziger, Ebert, Schadeck, Bescht

cbm Bremen

Kerstin Bäume | Projektassistenz Kaufmännische Bildung & Jobcoaching & Tanja Czekay | Projektassistenz IT & Medien

Umschulung Weiterbildung Module

Sie sind herzlich Willkommen!

Wir hier bei cbm Bremen sind gerne für Sie da. Lassen Sie sich zu unseren Angeboten und den Möglichkeiten einer Förderung beraten!
Unser Team, bestehend aus Projektleitungen & Assistent/innen, freut sich sehr auf Sie!

Wegesende 3 – 4 
28195 Bremen
Öffnungszeiten: Montags bis Freitags
von 8:00 bis 16:00

Weiterbildung macht leicht!