Umschulungen

Fachinformatik Systemintegration (IHK)

Fachinformatik Anwendungsentwicklung (IHK)

Mediengestaltung (IHK)

IT Testen?

Einstieg Informations-Technologie

Frauen starten digital

Kaufmännische Bildung

Backoffice Management

Officemanagement + Digital Marketing

Fachkraft Rechnungswesen (IHK)

Business English (TOEIC®)

Modulares Lernen

Lerncenter IT & Medien

Lerncenter Wirtschaft & Verwaltung

Jobcoaching

Individuelles Jobcoaching

Jobcoaching Immigrant/innen

cbm für Sie!

Team

Leitbild

Förderung

Impressum & DSGVO

Business English mit TOEIC Zertifikat: A2 – C1

Business English - TOEIC

Lerncenter Module: Wirtschaft & Verwaltung 

Lassen Sie sich individuell beraten. Hier sind alle Informationen für Sie zusammengefasst:


Förderung? | Infoblatt | direkt anrufen

Was wird vermittelt?

Verbesserung des aktiven und passiven Wortschatzes, Ausbau der Grammatikkenntnisse, Erweiterung des Hörverstehens, Anwendung geläufiger Redewendungen im geschäftlichen Kontext
Vorgabe aus Test of English for International Communication (TOEIC), TOEIC-Prüfung Listening & Reading

Für wen ist es geeignet?

Für alle , die ihre Englisch-Sprachkenntnisse mit dem TOIC®-Test verbessern und ausbauen möchten.

Kurzfristiger Einstieg möglich

Buchen Sie ihr Lerncentermodul in Teilzeit oder Vollzeit nach einer individuellen Beratung. Starten Sie innerhalb von 3 Wochen in Ihre Weiterbildung!

Maßnahmenummern

Vollzeit: 214/550/2023
Teilzeit: 214/423/23

Zugangsvoraussetzung

  • Grundkenntnisse in Englisch (mindestens A1/ Schulenglisch)

Ziel und Abschlüsse

Dauer & Unterrichtszeiten

  • Unterrichtszeiten in Teilzeit von 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr
  • Unterrichtszeiten in Vollzeit von 08:30 Uhr bis 15:55 Uhr, freitags bis 13:30 Uhr
  • Dauer in Vollzeit: 53 Tage
  • Dauer in Teilzeit: 71 Tage

Preis

  • Gesamtpreis des Moduls in Vollzeit oder Teilzeit: 3.400,48 €
  • (umsatzsteuerbefreit gem. § 4.21 UStG)

Förderung bis zu 100 % möglich!

Business English mit TOEIC®

Die Fortbildung findet im Klassenverbund mit Trainerinnen und Trainern vor Ort statt.
Je nach aktuellem Level steigen Sie individuell bei dem zu Ihnen passenden Modul ein und verbessern Ihre Englischkenntnisse.
Sie können – nach einer umfangreichen Vorbereitung – den TOEIC® (Test of English for International Communication) ablegen und Ihre Englischkenntnisse zertifizieren.

Unsere Räumlichkeiten liegen zentral in der Bremer
Innenstadt. Sie sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die im Unterricht verwendeten Materialien behalten Sie, damit Sie Ihr Wissen jederzeit wieder auffrischen können.

Während der Fortbildung in Präsenz werden Sie individuell von
unserem Team begleitet. Das Kommunikations- bzw. Bewerbungstraining bereitet Sie optimal auf den beruflichen Einstieg vor.

In unserem Lerncenter Angebot arbeiten Sie selbständig. Sie können autark mit den Ihnen zur Verfügung gestellten Materialien arbeiten, oder schließen sich mit anderen Teilnehmenden an unseren Lerninseln im Hause zusammen. Sie werden von unseren Fachtrainerinnen und Fachtrainern betreut.

Förderung

Die Förderung ist mit einem Bildungsgutschein von

  • der Agentur für Arbeit oder Jobcenter
  • der Deutsche Rentenversicherung
  • dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr

möglich.

Ebenso können Beschäftigte durch das Qualifizierungschancengesetz oder den Bremer Weiterbildungsscheck gefördert werden.

Dieses Angebot ist direkt bei dem Portal KURSNET der Bundesagentur für Arbeit hinterlegt. Mit diesen Informationen hat es Ihre Sachbearbeitung einfacher, die Förderung zu genehmigen.

Inhalte

Sprachniveau A2:

Kommunikation im beruflichen Kontext

  • Restaurantbesuch zu geschäftlichen Zwecken
  • Hotelaufenthalt zu geschäftlichen Zwecken
  • Arbeitsplatz
  • Business Smalltalk
  • E-Mails und andere Kommunikationsmittel

Unternehmensumfeld

  • Besucher willkommen heißen
  • Wegbeschreibungen im Unternehmen
  • GeschäftskontakteDas eigene Unternehmen
  • Tagesabläufe und Prozesse
  • Meetings
  • Geschäftsessen
  • Work-Life-Balance
  • Bewerbung

Vokabeln und Grammatik entsprechend des Sprachlevels als Auffrischung bzw. Vertiefung

Sprachniveau A2.2:

Kommunikation im beruflichen Kontext

  • Berufsbilder und Tätigkeitsfelder
  • Vereinsmitgliedschaft und Netzwerke
  • Berufserfahrung und Karriereplanung

Unternehmensumfeld

  • Geschäftsreisen
  • Unternehmensaktivitäten
  • Produkte und Dienstleistungen
  • Kommunikation mit Kunden und Lieferanten
  • Einkauf und Verkauf
  • Auftragsabwicklung
  • Bewerbung

Vokabeln und Grammatik entsprechend des Sprachlevels als Auffrischung bzw. Vertiefung

 

Sprachniveau B1:

Erste Eindrücke

  • Job und tägliche Gewohnheiten
  • Aktuelle Projekte besprechen
  • Informelle Konversation
  • Vorstellung in unterschiedlichen Geschäftssituationen

Produktbeschreibungen

  • Prozesse und Produktlinien
  • Organisationsstruktur eines Unternehmens

Informationsaustausch

  • Besucher begrüßen und Business Smalltalk
  • E-Mails schreiben
  • Regeln und Vorschriften
  • Strategien zum Beziehungsaufbau

Meetings

  • Planung
  • Informationsaustausch
  • Informationen prüfen und vergleichen
  • Fortschritte prüfen und berichten

Bewerbung

Grammatik entsprechend des Sprachlevels als Auffrischung bzw. Vertiefung

Sprachniveau B2:

  • Marken: Teilnahme an Meetings
  • Reisen: Vereinbarungen am Telefon treffen
  • Veränderungen: Meetings leiten
  • Unternehmen: Kontakte knüpfen
  • Werbung: Präsentationen strukturieren
  • Präsentieren
  • Finanzen: Umgang mit Zahlen
  • Kulturen: Englisch für den gesellschaftlichen Umgang
  • Personal: Informationen am Telefon erfragen
  • Auslandsmärkte: Verhandeln
  • Werte: Optionen berücksichtigen
  • Führung: Präsentieren
  • Wettbewerb: Verhandeln
  • Bewerbung

Vokabeln und Grammatik entsprechend des Sprachlevels als Auffrischung bzw. Vertiefung

Sprachniveau C1:

  • Kommunikation: Mit Missverständnissen im beruflichen Umfeld umgehen
  • Internationales Marketing: Ideensammlung
  • Beziehungsaufbau: Kontakte knüpfen
  • Erfolg in geschäftlichen Verhandlungen
  • Geschäftliche Vereinbarungen treffen
  • Führungsstile: Präsentationen
  • Teamentwicklung: Konflikte lösen
  • Kundenservice: Aktives Zuhören
  • Krisenmanagement: Schwierige Fragen stellen und beantworten
  • Fusionen und Übernahmen: Präsentieren
  • Bewerbung

Vokabeln und Grammatik entsprechend des Sprachlevels als Auffrischung bzw. Vertiefung

TOEIC® Certification Vorbereitung

  • Aufarbeiten stofflicher Defizite
  • Durcharbeiten des offiziellen Themenplanes
  • Analyse von Fragetypen und Fragestellungen der Prüfung
  • Zeitmanagement in der Prüfung
  • Simulation von Prüfungssituationen

Der ICDL Workforce ist das weltweite Zentralabitur für digitale Fertigkeiten

ICDL Workforce Base

Computer & Online Essentials

Textverarbeitung

Tabellenkalkulation

Präsentation

Die ICDL Familie
In dem Modul Computer & Online Essentials werden grundlegende Konzepte und Fertigkeiten zu Dateiverwaltung, Netzwerken, Onlinekommunikation und -information sowie IT-Sicherheit vermittelt.

Die Office-Anwendungen werden in den Modulen Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationen vermittelt. Sie alle sind ein wesentlicher Bestandteil der Berufswelt.

 

ICDL Workforce 

Digitale Zusammenarbeit

Datenschutz

IT-Sicherheit

Der Umgang mit Online-Anwendungen, die ein gemeinsames Arbeiten an Dokumenten und Projekten weltweit ermöglichen, ist heute nicht mehr wegzudenken. Das Modul Digitale Zusammenarbeit Grundlagen vermittelt hier die notwendigen Kompetenzen.

Die Module IT-Sicherheit und Datenschutzbilden die grundlegenden Voraussetzungen, um im betrieblichen Umfeld Fragen des Urheberrechts und der IT-kritischen Sicherheits- und Infrastruktur einschätzen zu können sowie sensibler und besser mit branchenspezifischen Software-Lösungen zurechtzukommen.
Fragen Sie gerne nach - wir realisieren Ihren Aufbau gerne.

Sebastian Genske

Projektleitung Lerncenter IT+Medien & Kaufmännisch | Fachdozent IT

Sebastian Genske | Projektkoordination Lerncenter ITM & Fachdozent IT

Alexandra Lorse-Bahlmann

Verwaltung, Kaufmännische Bildung & Lerncenter

Alexandra Lorse-Bahlmann | Unser Empfang und zentralste Position bei cbm!