Umschulungen

Fachinformatik Systemintegration (IHK)

Fachinformatik Anwendungsentwicklung (IHK)

Mediengestaltung (IHK)

IT Testen?

Einstieg Informations-Technologie

Frauen starten digital

Kaufmännische Bildung

Backoffice Management

Officemanagement + Digital Marketing

Fachkraft Rechnungswesen (IHK)

Business English (TOEIC®)

Modulares Lernen

Lerncenter IT & Medien

Lerncenter Wirtschaft & Verwaltung

Jobcoaching

Individuelles Jobcoaching

Jobcoaching Immigrant/innen

cbm für Sie!

Team

Leitbild

Förderung

Impressum & DSGVO

HTML5 & CSS3 Webgestaltung

CSS - das Tool lernen mit cbm Bremen

Lerncenter Module: IT & Medien 

Lassen Sie sich individuell beraten. Hier sind alle Informationen für Sie zusammengefasst:


Förderung? | Lerncenter IT & Medien | direkt anrufen

Was wird vermittelt?

Erstellen komplexer statischer Webseiten mit HTML 5, Formatieren und Layouten mit CSS, Umsetzung von Benutzerfreundlichkeit (Usability) und Barrierefreiheit, Webauftritt veröffentlichen.

Für wen ist es geeignet?

Für alle , die im Bereich Webdesign die Basics erlernen wollen, um diese im privaten oder beruflichen Umfeld gewinnbringend anzuwenden.

Kurzfristiger Einstieg möglich

Buchen Sie ihr Lerncentermodul in Teilzeit oder Vollzeit nach einer individuellen Beratung. Starten Sie innerhalb von 3 Wochen in Ihre Weiterbildung!

Maßnahmenummern

Vollzeit: 214/550/2023
Teilzeit: 214/423/23

Zugangsvoraussetzung

  • PC Kenntnisse, sicherer Umgang mit Programmen und Dateiverwaltung – und Organisation im PC.

Ziel und Abschlüsse

  • HTML 5 und CSS Grundlagen beherrschen
  • Erstellen von dynamischen Websites
  • Pflege vorhandener Webauftritte in KMUs
  • Nach IHK-Norm bewertetes Abschlussprojekt
  • cbm-Zertifikat

Dauer & Unterrichtszeiten

  • Unterrichtszeiten in Teilzeit von 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr
  • Unterrichtszeiten in Vollzeit von 08:30 Uhr bis 15:55 Uhr, freitags bis 13:30 Uhr
  • Dauer in Vollzeit: 40 Tage
  • Dauer in Teilzeit: 54 Tage

Preis

  • Gesamtpreis des Moduls in Vollzeit oder Teilzeit: 3.350,40 €
  • (umsatzsteuerbefreit gem. § 4.21 UStG)

Förderung bis zu 100 % möglich!

HTML5 & CSS3 (SCSS/SASS) – zwei starke Einheiten

–var, root, tag, <title> & Co

HTML5 bietet als mächtiges Tool vieles an, was früher nur mit externem Code, Plugins oder Zusatzprogrammen möglich war.  Neue Semantik lässt die Entwicklung von Anwendungen für unterschiedlichste Plattformen wie PCs, Smartphones und Tablets zu. HTML bietet außerdem die Möglichkeit, Inhalte besser auszuzeichnen und zu gliedern. Der einheitlich aufgebaute Code bietet  Agents, Robots und Applikationen, auf einen „crawl“ die bedeutsamen Inhalte einer Webseite zu erkennen.
CSS ist als der „Schickmacher“ bekannt. Aber die CSS Varianten SCSS / SASS können noch viel mehr. Animationen sind nur ein kleiner Teil davon. Ganze Comics und große Kunstwerke entstehen mit dem richtigen CSS Code.

In diesem  Lerncenter-Angebot erfahren Sie, wie Sie Webseiten erstellen und gestalten. Zuerst erlernen Sie die Grundlagen und bauen einen ersten einfachen Webauftritt. Mit Hilfe von fortgeschrittene Techniken des Webdesigns erschaffen Sie dann eine moderne Internetseite, die auf Smartphone, Tablet und Computer funktioniert.

Das Angebot richtet sich an alle, die sich grundlegende Techniken des Webdesigns aneignen möchten. Auch für Mediengestaltende mit Schwerpunkt im Printbereich und für die Arbeit in der Online-Redaktion ist dieses Angebot geeignet. Bei Bedarf können die Kenntnisse im Webdesign noch vertieft werden.

Förderung

Die Förderung ist mit einem Bildungsgutschein von

  • der Agentur für Arbeit oder Jobcenter
  • der Deutsche Rentenversicherung
  • dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr

möglich.

Ebenso können Beschäftigte durch das Qualifizierungschancengesetz oder den Bremer Weiterbildungsscheck gefördert werden.

Dieses Angebot ist direkt bei dem Portal KURSNET der Bundesagentur für Arbeit hinterlegt. Mit diesen Informationen hat es Ihre Sachbearbeitung einfacher, die Förderung zu genehmigen.

Möchten Sie Ihre Kenntnisse mit einem IHK Zeugnis verbriefen? Dann haben wir was für Sie!

MediengestalterIn Digital und Print, Fachrichtung Gestaltung und Technik (IHK)

Unsere Umschulung hier bei cbm in Bremen.

Frage:

Was macht man eigentlich im Webdesign?

Inhalte

  • Konzeption und Aufbau einer Website
  • Navigation und Menüs
  • HTML5 kennenlernen
  • Überschriften und Texte erstellen
  • Hyperlinks & Anker erstellen
  • Listen erstellen
  • Formulare und Tabellen erstellen
  • Bilder und Grafiken einbinden
  • Audio- und Videodateien einbinden
  • html-Elemente positionieren
  • Texte formatieren
  • Bilder optimieren
  • Responsive Design – Layout für Smartphone, Tablet und PC

Die Adobe® Familie bei cbm in Bremen

Wenn Sie Lust haben, jetzt auch Ihre ganz individuellen Webgrafiken zu Ihrer schicken, neuen Homepage zu gestalten, legen wir Ihnen diese Module ans Herz: Die drei Musketiere für alle Designer, um ansprechende Webgrafiken, eigene Icons und schnell ladende Logos als svg zu designen.

Sebastian Genske

Projektleitung Lerncenter IT+Medien & Kaufmännisch | Fachdozent IT

Sebastian Genske | Projektkoordination Lerncenter ITM & Fachdozent IT

Alexandra Lorse-Bahlmann

Verwaltung, Kaufmännische Bildung & Lerncenter

Alexandra Lorse-Bahlmann | Unser Empfang und zentralste Position bei cbm!