Bildungsangebot Buchhaltung Modul Office-Angebote

Lohnbuchhaltung mit DATEV

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung eines Unternehmens wird durch die DATEV-Software erleichtert.

Sie lernen, wie Sie mit Hilfe der Software Mitarbeitende und Mandanten anlegen. Sie verwalten diese, erstellen Abrechnungen und erledigen den  Lohnsteuerjahresausgleich.

Unser Lerncenter-Angebot macht Sie mit der Buchhaltungssoftware vertraut und eignet sich für alle, die ihre Lohnbuchhaltung mit DATEV durchführen oder vorhandene Kenntnisse ausbauen möchten.

Inhalt

  • Mandanten anlegen und verwalten
  • Mitarbeitende anlegen und verwalten
  • Mitarbeitende Stammdaten ändern
  • Bewegungsdaten erfassen
  • Abrechnungen erstellen
  • Auswertungen
  • Lohnsteuerjahresausgleich

Ablauf und Dauer

  • Training in unserem Lerncenter
  • Unterrichtszeiten in Teilzeit von 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr
  • Unterrichtszeiten in Vollzeit von 08:30 Uhr bis 15:55 Uhr, freitags bis 13:30 Uhr
  • Dauer in Teilzeit: 20 Tage
  • Dauer in Vollzeit: 15 Tage

Ziel und Abschluss

  • Arbeit in der Lohnbuchhaltung
  • cbm-Zeugnis

Voraussetzungen

  • Sicherer Umgang mit MS Windows und dem Internet
  • Grundkenntnisse der Lohnbuchhaltung und des fachbezogenen Rechnens

Preis

960,00 € (umsatzsteuerbefreit gem. § 4.21 UStG)

Förderung und Ratenzahlung möglich

Maßnahmenummer

214/420/20 (Vollzeit), 214/397/20 (Teilzeit)