Seminare

Einkauf oder „Das Preisgespräch mit Win-win-Ergebnis“

Preisverhandlungen sind für die meisten von uns eine große Herausforderung, vor allem dann, wenn es darum geht, Preise zu erhöhen oder Rabatte zu verhandeln, wenn schon langjährige Geschäftsbeziehungen bestehen.

Traditionelle Verhandlungsstrategien orientieren sich oftmals daran, eine Win-lose-Situation herzustellen oder daran, einen Kompromiss zu finden.

Das Ziel des Einkaufs-Trainings ist es, eine konstruktive Einigung in Konfliktsituationen mit einem Win-win-Ergebnis zu ermöglichen. Die Methode geht über klassische Kompromisse hinaus. Im Vordergrund steht der größtmögliche beiderseitige Nutzen, wobei über die sachliche Übereinkunft hinaus auch für beide Verhandlungsseiten die Qualität der persönlichen Beziehungen gewahrt bleiben soll.

Das Seminar eignet sich für alle Mitarbeitenden des Einkaufs.

Inhalt

  • Die Dramaturgie der Einkäufer(in)kommunikation
  • Die Einstellung des Einkäufers/der Einkäuferin zum Preis
  • Mehrwert für Einkäufer/in und Verkäufer/in erarbeiten
  • Kommunikationsregeln für die Beziehungs- und Sachebene
  • Interessen und Bedürfnisse des Verkäufers/der Verkäuferin erkennen
  • Denkbare Kriterien erarbeiten für Qualitätsstandards

Dauer

6 Stunden

Preis

1.100,00 € (zzgl. USt.)