Start: 05.08.2019

Infoblatt als PDF

Viele Produkte werden heute in Online-Shops vertrieben. Die Produktpallette reicht dabei von Schuhen, über Accessoires bis hin zu Reisen, Autos oder Werkzeug.

Sie lernen Shopsysteme auf Websites entsprechend der Anforderungen des Marktes aufzubauen und zu bewerben. Hierfür erwerben Sie HMTL-Grundlagen und erlernen die Bedienung von Content-Management-Systemen. Sie bekommen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten des Online-Marketings sowie in die rechtlichen Rahmenbedingungen des E-Commerces. In einem Abschlussprojekt erstellen Sie einen Businessplan für das Online-Marketing.

Der Kurs eignet sich für alle, die ihr kaufmännisches Wissen für den Online-Handel und für das dazugehörige Marketing ausbauen möchten.

Inhalt

  • BWL und Marketing-Grundlagen
  • Grundlagen E-Commerce
  • Websites: Aufbau, Pflege und Usability
  • Online-Marketing
  • Grundlagen Online-Shops
  • Businessplan: Online-Marketing

Ablauf und Dauer

  • Unterricht in der Gruppe mit Trainerteam vor Ort
  • 6,5 Monate in Teilzeit
  • Unterrichtszeiten von 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Ziel und Abschluss

  • IHK-Zertifikat: Fachkraft E-Commerce
  • cbm-Teilnahmebescheinigung

Voraussetzungen

  • kaufmännische Vorkenntnisse
  • sicherer Umgang mit den Office-Programmen
  • Englisch Grundkenntnisse

Förderung und Ratenzahlung möglich